Frische und ideenreiche Kommunalpolitik

Das Netzwerk Junge Bürgermeister*innen ist ein eigenständiges Netzwerk unter dem Dach des Innovators Club, der kommunalen Ideenschmiede des Deutschen Städte- und Gemeindebundes. Diese verbindet oft eine andere, junge Sicht auf die kommunalen Dinge. Und sie stehen vor ähnlichen Herausforderungen: Wie nimmt man als junger Mensch die Rolle des Verwaltungsoberhauptes an? Wie treibt man Innovationen zu den wichtigen kommunalen Zukunftsthemen voran?


Starke und junge Kommunalpolitik fördern

Das Netzwerk Junge Bürgermeister*innen versteht sich als Plattform für den Austausch von Ideen und Konzepten und soll den Dialog unter den jungen AmtskollegInnen fördern. Das überparteiliche Netzwerk will so Anregungen für junge Kommunalpolitik geben. 


Veranstaltungen und Aktionen

Jahrestreffen

Zu unserm ersten Jahrestreffen laden wir pandemiebedingt nun leider erst im Frühjahr 2021 ein.

 

Digital geht es schon eher weiter. Im zweiten Halbjahr 2020 wird es noch 2-3 digitale Fachkonferenzen zu aktuellen Themen geben. Bald dazu mehr.

Unser Podcast

Ein Angebot von den und für die Jungen Bürgermeister*innen.

 

Es geht um Erfahrungsaustausch, Informationen zu Hintergründen, über gute Ideen und politische Einschätzungen. Darüber wollen wir reden.

Besuche

Zum Austausch dienen auch gegenseitige Einladungen der Netzwerkmitglieder mit der Präsentation von BestPractices der gastgebenden Kommune sowie gemeinsame Besuche interessanter Projekte, Firmen  oder Messen.

 

 

Presse

Die Aktivitäten junger Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sind regelmäßig Bestandteil  überregionaler und lokaler Berichterstattung in den Medien. 

Hier haben wir einige interessante Beiträge verlinkt.

 

 



AKTUELLES

Wir freuen uns über Zuwachs. Mitte/Ende März gab es die Kommunalwahlen in Bayern. Bei über 2000 Kommunen war es leider etwas schwer, zeitnah nachzuhalten ob und wo einE JungeR Kolleg*in sich bei der Direktwahl erfolgreich durchgesetzt hatte. Um so größer die Freude, als vor wenigen Tagen die neue Bürgermeisterliste des Bayerischen Landesamtes für Statistik veröffentlicht wurde. 
178

der 1.259 hauptamtlichen (Ober-)Bürgermeister*innen in Bayern sind Jahrgang 1980 oder jünger. Das sind über 14% aller Rathauschefs im Freistaat, bedeutend mehr als vor der Wahl. Dazu kommen dann noch 81 ehrenamtliche erste Bürgermeister*innen. Ein beeindruckender Wert. Herzlichen Glückwunsch an alle neu- oder wiedergewählten Kolleginnen und Kollegen.

 

Somit umfasst unsere Liste der Jungen Bürgermeister*innen bundesweit nun etwas über 500 Namen!